„Erfassung der Waldohreulen an den Schlafplätzen in Sachsen-Anhalt“

Seit dem Jahre 2002 werden die Waldohreulen in Sachsen-Anhalt an ihren Schlafplätzen zusammen mit dem NABU Sachsen-Anhalt erfasst. Ich bin der Initiator und einer der Mitbegründer dieses Projektes.

Diese in jedem Winter sich wiederholende Zählung hat in den letzten Jahren sehr großen Zuspruch in der Bevölkerung gefunden. Nur durch deren tatkräftige Unterstützung (etwa 80% aller Schlafplätze befinden sich auf privaten Grundstücken) konnte dieser Untersuchung zum Erfolg verholfen werden.


Waldohreulen am Schalfplatz
(© G. Klammer,2013)

» Zurück zu den anderen Projekten